23.4.14

Work Out Wear

(All Images from Sieh An)

Was kommt nach den Feiertagen? Ganz genau - das schlechte Gewissen. Diese fiese kleine Stimmt, die uns sagt, dass wir viel zu viel gegessen haben. Das wir Sport machen sollten, anstatt mit dem letzten Schokohasen auf dem Sofa zu liegen.
Un des hat Recht. 

Ich versuche schon, regelmäßig Sport zu machen, den inneren Schweinehund zu überwinden. Sportsachen an, Musik an und los!
Ich trage allerdings keine super teuren Sachen. Ich sehe es ja gar nicht ein, für eine Leggings 30€ zu bezahlen, nur weil sie als "Fitness Hose" beschrieben wird.

Das, was ihr oben seht - genau so etwas trage ich. Bequeme Sachen, in denen ich mich bewegen kann. Lockere Shirts, keine Sporttops die einengen.
Das Shirt, die Jacke und  auch die Leggings habe ich bei Sieh An gefunden. Ich finde so Sachen perfekt. 

Was tragt ihr, wenn ihr Sport macht? 

***

What is coming straight after the holidays? Yeah right - the bad conscience. That mean little voice that is telling us, that we ate too much. That we should do a work out, instead  of lying on the couch with the last chocolate bunny.
And it´s right.

I try to do my work out regulary. Try to beat that voice. Change my clothes, headphones in and go!
But, I never wear super expensive clothes. I really don´t see the point in buying a leggings for 30€, just because the tag says "Fitness Pants".

I wear things like those you see above. Comfortable clothes that allow every move. Wide shirts instead of tight sport tops.
I found the jacket, shirt and leggings at Sieh An. I think clothes like this are perfect.

What do you wear when you do your work out?

22.4.14

Pirates



Blouse - H&M
Skirt - Gina Tricot
Hat - Asos
Shoes - Zign

So, Ostern ist vorbei!
Hattet ihr schöne Tage? Also, mein Ostern bestand aus Essen, Besuch, Essen, Haare färben, Essen, Captain Jack Sparrow ( ...hier könnt ihr den Emoji mit den Herz Augen einfügen.. ) und noch mehr Essen.

Und jetzt seht ihr mich hier mit nackten, blassen Beinen. Und mit Blümchen. Der Hut ist übrigens gerade im Sale - also,falls ihr Interesse habt.

***

So, Easter is over!
Hope you had some lovely days! Well, my Easter consists of food, visits, food, dying hair, food, Captain Jack Sparrow ( ..please insert heard-eyed emoji here... ) and more food.

And now you see me with bare, pale legs. And flowers. Oh by the way, the hat is on sale - maybe you´re interested.

18.4.14

About Elephants And Measurements


Zu aller erst - in diesem Post geht es nicht darum, jemanden anzugreifen. Naja, eigentlich schon, aber angesprochen fühlen sollen sich Shops!
Damit ihr euch das alles besser vorstellen könnt, noch zwei Fakten:
Ich bin 1,58m groß und trage eine 38/M.
Und genau da liegt der Hase begraben!!!

Es nervt mich schon so lange. Überall fallen Größen unterschiedlich aus. Wie es zu diesem Post kam? Ein Shop hat mich gefragt, ob ich mir etwas aussuchen möchte.. Sehr cool, dachte ich und klickte mich durch das Sortiment.
Ich hab mir dann die Maßtabellen angesehen - und da habe ich mich gefühlt, wie ein Elefant, der ein Tütü sucht!
Also habe ich es abgesagt, eine Leggings, die ich mir gerade so über die Knöchel ziehen kann brauche ich nun wirklich nicht.

Bei manchen Tops denke ich dann das sie passen könnten, doch dann höre ich schon, wie mein Bauch sich in die Hände klatscht und sagt: "Vergiss es Schätzchen, da passen wir nicht rein!"

Ist es so schwer, Größen einheitlich herzustellen? Und dabei ist ganz egal, ob es eine 34, 38, 42 oder 56 ist!
Noch ein paar  Beispiele - ein Pulli bei H&M. Ich dachte noch, der würde gut zu Röcken passen. Hahahahaha - ich habe ihn zu hause, aber würde ich ihn z. B. mit dem schwarzen, engen Basic Rock kombinieren, dann würdet ihr wahrscheinlich denken: "Netter Pulli, aber warum hast du ihn zu einem Gürtel kombiniert?!" 
Die M ist wirklich weit geschnitten und geht mir über den Hintern. 

Disco Pants! Ich habe ja eine von H&M, die passt auch. Ich wollte eine zweite, und hab mal bei Asos geguckt, eine gefunden und bestellt. Größe 38 - müsste ja passen.
Beim anprobieren muss ich ausgesehen haben, wie ein Spitzensportler. Ich gegen die Hose - die Hose gegen mich - ich habe verloren... Der Knopf ging zu, aber Asos hatte leider vergessen ein Sauerstoffzelt mitzuschicken!

( Wenn ihr immer noch lest - danke! )

Ein Kleid. Ein weißes Kleid (Ich bin genauso geschockt wie ihr!) und ich war fest entschlossen es zu kaufen. (Man, hatte ich Kombinationen im Kopf...) Ich bin also fröhlich in die Umkleide gewatschelt und zog es an.
Wie soll ich diesen Anblick beschreiben??? Die 38 saß wie ein Top, das ich vielleicht mit 13 hätte tragen können. Naja, ich probierte die 40 - viel zu weit, da hätte noch jemand mit rein gepasst. Kein Kleid für mich.

Jetzt mal im Ernst ihr ganzen Shops!
Könnt ihr diesen scheiß (sorry!) nicht mal auf die Reihe kriegen?

*Noch was positives zum Schluss. Ich wünsche euch allen Frohe Ostern und ganz tolle Tage, mit leckerem Essen und viel Spaß!!!

***

First things first - this psot isn´t about bashing someone. Well, actually it is, but this one goes out to the shops out there.
Two facts for refference.
I am 5'1 and wearing a 38/M.
And that´s were it´s getting annoying!

And it annoys me for quite a while now. Sizes are are different from shop to shop. I´m writing this post because a shop asked me, if I´d like to chose something from their range..pretty cool me thought and so I browsed their shop.
I had a look at the measurements - and felt like an elephant looking for a tutu!
So, I ditched it and got nothing. I really don´t need leggings that I can barely pull over my ankles.

There are tops, where I think that they could fit. But than I can hear my belly clapping his mean hands and thinking: "Forget it honey, we won´t fit in there!"

Is it that hard to tailor clothes uniformly? Doesn´t matter if it´s a 4, 8, 12 or 16!
Some examples for you..
I found a jumper on H&M and thought it would look pretty nice with skirts. Hahahahaha - I have it and if I would wear it with a tight basic skirt you would probably think: "Nice jumper, but why have you combined it with a belt?"
It´s a M and it´s really wide, so it covers my bum.

Disco Pants! I have one from H&M which fits nicely. But I wanted another one, so I had a look at Asos. I found one and ordered it straight away, as I thougth it will fit.
Well, I must have looked like an athlete. Me against those pants - those pants against me - I lost... I could close it, but unfortunately Asos forgot to send an oxygen tent with it!

(If you still reading - thank you!)

A dress. A white dress (I am as shocked as you!) and I really wanted to buy it. (Boy, I imagined so many combos..) So, I grabed my size and went to the changing room.
How should I describe it?? The 38 looked like a top, which I probably wore when I was 13 years old. Well, I sized up but it was terrible. It looked like I wanna share that dress with someone at the same time.
No dress for me.

Seriously all you retailers and shops.
Please get your shit (sorry!) together!

*On a happier note. I wish all of you guys great Easter holidays with fab food and loads of fun!!!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...